POL-OG: Baden-Baden – Katze gerettet

Polizeimeldungen Offenburg

11.03.2021 – 12:37

Polizeipräsidium Offenburg

Am Mittwochabend konnte eine Katze aus einem leerstehenden Haus in Balg gerettet werden. Um 20:10 Uhr meldete sich ein Mann bei der Polizei und teilte mit, dass er Katzengeräusche aus einem leerstehenden Haus wahrnehmen konnte. Er vermutete, dass die Katze darin eingesperrt sein könnte, was die Polizeistreife vor Ort schnell bestätigen konnte. Da kein Verantwortlicher für das Gebäude ermittelt werden konnte, wurde die Feuerwehr zur Tierrettung hinzugezogen. Diese konnte problemlos ein gekipptes Fenster, durch das vermutlich auch die Katze in das Haus gelangte, öffnen und die Katze einfangen. Da die kleine schwarze Katze sehr abgemagert erschien und kein Halsband trug, wurde sie ins Tierheim Lichtental zur weiteren Versorgung gebracht.
/rv

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4861327