LPI-EF: Zusammenstoß

Polizeimeldungen Erfurt

11.03.2021 – 15:20

Landespolizeiinspektion Erfurt

Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern Nachmittag im Kreuzungsbereich in Kleinmölsen. Ein 19-jähriger VW war auf der Geradeausspur unterwegs, als ein 44-jähriger Renault Fahrer nach links abbiegen wollte. Er missachtete die Vorfahrt des VWs und es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall wurden zwei Kinder die sich im Auto des 44-Jährigen befanden leicht verletzt. Die Mädchen konnten das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung noch gestern verlassen. In dem Kreuzungsbereich kam es für ca. zwei Stunden zu Verkehrseinschränkungen, beide Autos mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 20 000EUR. (JS)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4861606