POL-FR: Brand einer Scheune/Lagerhalle in Karsau / Erstmeldung

Polizeimeldungen Freiburg

11.03.2021 – 18:44

Polizeipräsidium Freiburg

Bereich: Landkreis Lörrach

Rheinfelden-Karsau

Aus ungeklärter Ursache kam es am 11.03.2021, gegen 16:30 Uhr, zu einem Brand einer großen Scheune / Lagerhalle in Rheinfelden-Karsau. In der Halle waren ca. 500 Heuballen und landwirtschaftliche Maschinen / Geräte gelagert bzw. abgestellt.

Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden.

Die genaue Höhe des entstandenen Sachschadens und die Brandursache stehen derzeit noch nicht fest.

Die Löscharbeiten der Feuerwehr Rheinfelden dauern derzeit (18:30 Uhr) noch an.

Die Ermittlungen zur Brandursache werden durch das Polizeirevier Rheinfelden geführt.

Es wird nachberichtet.

Oß/FLZ

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4861730