POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Vorfahrt missachtet – sechs Fahrzeuge beschädigt – zwei Personen leicht verletzt

Polizeimeldungen Mannheim

12.03.2021 – 01:06

Polizeipräsidium Mannheim

Am Donnerstagabend ereignete sich gegen 19.00 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen den Quadraten S3 und S4. Ein 21-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr die Straße zwischen R3 und R4 in Richtung des Friedrichsrings vermutlich mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit. Auf Höhe der Kreuzung R3 / S4 missachtete der 21-Jährige die Vorfahrt eines von rechts kommenden 52-jährigen Opel-Fahrers. In Folge der Kollision prallte der Unfallverursacher gegen eine Baustellenabsicherung und im Anschluss gegen einen geparkten BMW. Dieser wurde wiederum gegen einen davorstehenden Renault leicht aufgeschoben. Durch herumfliegende Teile der Baustellenabsicherung wurden zudem ein geparkter Fiat und ein geparkter Peugeot leicht beschädigt. Der Fahrer des Opels und seine 22-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mussten in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 17.000 Euro. Die Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme, bis etwa 22.00 Uhr, gesperrt. Der Mercedes wurde sichergestellt und abgeschleppt. Die weiteren Ermittlungen führt der Verkehrsdienst Mannheim.

Zeugen die den Unfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise zum Ereignis machen können, werden gebeten sich bei dem Verkehrsdienst Mannheim unter der Telefonnummer 0621/174-4222 zu melden.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Niklas Jakob
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4861780