POL-FR: Lörrach: fast 300 Meter Stromkabel von Baustelle gestohlen – Zeugensuche

Polizeimeldungen Freiburg

12.03.2021 – 14:03

Polizeipräsidium Freiburg

Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch, 10.03.2021, auf Donnerstag, 11.03.2021, von einer Baustelle neben dem Friedhof in Hauingen, in der Rechbergstraße, insgesamt neun Starkstromkabel je 25 Meter Länge sowie zwei Kabelrollen je 30 Meter Länge gestohlen. Der Schaden beträgt etwa 700 Euro.

Das Polizeirevier Lörrach, Tel. 07621 176-0, sucht Zeugen.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4862603