POL-KA: (KA) Ettlingen – Falsche Polizeibeamte erbeuten von 79-Jähriger Gold

12.03.2021 – 15:50

Polizeipräsidium Karlsruhe

Ein Dokument

  • AufklärungüberEnkeltrickImpfzentrum.pdf
    PDF – 4,4 MB

Gold im Wert von mehreren tausend Euro ergaunerten falsche Polizeibeamte in der Nacht zum Donnerstag von einer 79-Jährigen in Ettlingen.

Bisherigen Ermittlungen zufolge soll sich gegen 19.00 Uhr eine Frau telefonisch bei der Geschädigten gemeldet haben, die sich als Kriminalbeamtin ausgab und der 79-Jährigen über einen Wohnungseinbruch in unmittelbarer Nachbarschaft berichtete. Durch gezielte Fragen sei die Dame zunächst über ihre Vermögensverhältnisse befragt und in der Folge über Stunden hinweg mittels Daueranrufen unter Druck gesetzt worden. Nach zahlreichen Telefonaten ließ sich die Geschädigte schließlich von der angeblichen Kriminalbeamtin offenbar überzeugen und übergab ihre Wertgegenstände gegen 02.00 Uhr an einen vor ihrer Haustüre wartenden unbekannten Mann. Dieser wurde ihr von der Anruferin als verdeckter Ermittler bestätigt, der ihre Wertgegenstände abhole.

Der Geldabholer war etwa 20 bis 30 Jahre alt, zirka 175 cm groß und stämmig beziehungsweise untersetzt. Er trug dunkles, nach hinten gelegtes Haar und war mit dunkler Kleidung sowie schwarzer Sonnenbrille bekleidet. Sachdienliche Hinweise nimmt hierzu der Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721 666-5555 entgegen.

Da ständig mit derartigen Betrugsmaschen zu rechnen ist, klärte die Kriminalprävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe am Freitag (12. März) beim Impfzentrum “Neue Messe” Karlsruhe mit einem Informationsstand auf und gab hierzu Informationen und Tipps. Der gesonderte Beitrag hierzu kann im Anhang heruntergeladen werden.

Florentin Ochner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-KA: (KA) Ettlingen – Falsche Polizeibeamte erbeuten von 79-Jähriger Gold

POL-KA: (KA) Ettlingen – Falsche Polizeibeamte erbeuten von 79-Jähriger Gold

Presseportal Blaulicht