POL-KN: Donaueschingen, Schwarzwald-Baar-Kreis (13.03.2021) – Auto gestreift und geflüchtet

Polizeimeldungen Konstanz

14.03.2021 – 09:22

Polizeipräsidium Konstanz

Am Samstag in der Zeit zwischen 13.40 Uhr und 13.53 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Dürrheimer Straße geparkter schwarzer Mercedes Vito beim Ein- oder Ausparken gestreift. Dabei entstand an dem Vito Lackschaden in Höhe von 500 EUR. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher unerlaubt von er Unfallstelle. Wer Angaben zum Unfallhergang und/oder Verursacher machen kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Donaueschingen unter der Rufnummer 0771/837830 in Verbindung zu setzen (AM).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Führungs- u. Lagezentrum
PHK André Meyer
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp.fest.flz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4863207