POL-KN: Rottweil, Lkrs. Rottweil (13.03.2021) – Auto beschädigt und geflüchtet

Polizeimeldungen Konstanz

14.03.2021 – 09:21

Polizeipräsidium Konstanz

Zu einem Fall der so genannten Unfallflucht ist es am Samstag zwischen 11.50 Uhr und 13.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes im Industriegebiet Saline gekommen. Vermutlich beim Öffnen einer Fahrzeugtüre wurde die hintere linke Fahrzeugtüre eines geparkten blauen Kia Picanto eingedellt. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 1.000 EUR zu kümmern, flüchtete der Verursacher. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Rottweil unter der Telefonnummer 0741/477-410 entgegen (AM).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Führungs- u. Lagezentrum
PHK André Meyer
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp.fest.flz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4863204