POL-KN: (Tuttlingen) Fahrübungen ohne Führerschein (14.03.2021)

15.03.2021 – 11:29

Polizeipräsidium Konstanz

Ihre Fahrkünste ausprobiert hat eine 21-Jährige am Sonntagnachmittag gegen 11.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Weimarstraße. Bei der Kontrolle durch eine Polizeistreife konnte die junge Frau keinen Führerschein vorzeigen. Wie sich herausstellte, besitzt sie keine Fahrerlaubnis. Für ihre “Fahrstunde” muss die 21-jährige nun mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen. Der auf dem Beifahrersitz sitzende Halter muss sich ebenfalls wegen Zulassen zum Fahren ohne Fahrerlaubnis rechtfertigen.

Rückfragen bitte an:

Lukas Villing / Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07461 941-135 (07531 995-1019)
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-KN: (Tuttlingen) Fahrübungen ohne Führerschein (14.03.2021)

POL-KN: (Tuttlingen) Fahrübungen ohne Führerschein (14.03.2021)

Presseportal Blaulicht