POL-KN: (Tuttlingen) Zeugen nach versuchtem Rollerdiebstahl gesucht (13.03.2021)

Polizeimeldungen Konstanz

15.03.2021 – 11:25

Polizeipräsidium Konstanz

An einem Roller der Marke “Yamaha” haben sich unbekannte Personen im Zeitraum vom Freitagnachmittag bis Samstagmorgen in der Stuttgarter Straße zu schaffen gemacht. Unbekannte versuchten, einen Roller kurzuschließen. Nachdem dies misslang, schoben sie den Roller über die Stuttgarter Straße auf den Parkplatz “Donauspitz”. Dort versuchten sie erneut, das Zweirad zu starten, scheiterten jedoch an einer leeren Batterie. Wer Personen gesehen hat, welche sich Auffällig verhalten oder einen Roller geschoben haben, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Tuttlingen, Telefon 07461 941-0, zu melden.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Lukas Villing / Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07461 941-135 (07531 995-1019)
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4863961