POL-OS: Fürstenau – Zwei Leichtverletzte und Sachschaden nach Verkehrsunfall

Polizeimeldungen Osnabrück

15.03.2021 – 12:17

Polizeiinspektion Osnabrück

Ein 20-Jähriger befuhr am Sonntagabend mit einem VW Golf die Haselünner Straße in Richtung stadtauswärts. Als er gegen 19.50 Uhr nach links in die Pommernstraße abbiegen wollte, übersah er den entgegenkommenden Audi A3 einer 26-Jährigen und stieß mit diesem zusammen. Durch den Zusammenstoß erlitten die beiden Beteiligten leichte Verletzungen und die 26-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 10.000 Euro.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073 o. 01520/93 99 169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4864082