POL-OG: Offenburg – Ohne Führerschein aber mit Alkohol

Polizeimeldungen Offenburg

15.03.2021 – 13:22

Polizeipräsidium Offenburg

Ohne gültige Fahrerlaubnis, aber mit einer Atemalkoholkonzentration von rund 1,9 Promille nahm ein 44-Jähriger am Sonntagmittag am öffentlichen Straßenverkehr teil. Gegen 13 Uhr wurde der Opel-Fahrer auf der Hauptstraße fahrend festgestellt und von Beamten des Polizeireviers Offenburg einer Personen-und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der Auto-Lenker nicht nur keine Fahrerlaubnis besitzt, sondern auch dem Alkohol vor Fahrtantritt zugesprochen hatte. Neben der sofortigen Untersagung der Weiterfahrt wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wird gegen den 44-Jährigen ebenso vorgelegt.
/bp

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4864233