POL-KN: (Rottweil) Mercedes übersehen 15.3.21, 16.30 Uhr

Polizeimeldungen Konstanz

16.03.2021 – 09:28

Polizeipräsidium Konstanz

Beim Abbiegen hat ein 20 Jahre alter Ford-Fahrer am Montagnachmittag einen Mercedes übersehen. Die 58 Jahre alte Fahrerin wurde leicht verletzt.
Der junge Mann bog aus der Burkardstraße in die Oberndorfer Straße ab und übersah dabei die Frau, die von links kam und Vorfahrt hatte. An seinem Fiesta entstand durch den Unfall ein Schaden in Höhe von 10.000 Euro. Den Schaden am Mercedes schätzt die Polizei auf 5000 Euro. Der Rettungsdienst brachte die Leichtverletzte vorsorglich in eine Klinik.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4864872