POL-MA: Mannheim-Käfertal: Geburtstagsfeier findet ein schnelles Ende

Polizeimeldungen Mannheim

16.03.2021 – 10:39

Polizeipräsidium Mannheim

Ein schnelles Ende fand am Montagabend eine Geburtstagsfeier im Stadtteil Käfertal. Gegen 20.30 Uhr beschwerten sich Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Wormser Straße über lauten Partylärm in einer Wohnung im ersten Obergeschoss. Beim Eintreffen einer Polizeistreife konnten die Beamten bereits auf der Straße laute Musik und lautstarke Unterhaltungen mehrerer Personen wahrnehmen. An der Tür der Wohnung, von der der Lärm ausging, hing ein Zettel, auf dem auf eine Geburtstagsfeier hingewiesen wurde. Erst nach mehrmaligem Klingeln und Klopfen wurde den Ordnungshütern geöffnet. In der Wohnung befanden sich insgesamt 15 Erwachsene, zwei Kinder und eine Jugendliche, die dort lautstark feierten.

Der Wohnungsinhaber war zunächst uneinsichtig und wollte die Party fortsetzen, da er ja schließlich für diese bezahlen müsse. Nach längerer Diskussion konnte er jedoch, auch mithilfe seiner Gäste, überzeugt werden, die Feier zu beenden. Die Gäste verließen darauf die Wohnung und die Musik wurde abgestellt. Sowohl der Gastgeber als auch seine volljährigen Gäste sehen nun einem Bußgeld wegen Verstoßes gegen die CoronaVO entgegen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4865043