POL-OS: Bad Rothenfelde: Mini nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Polizeimeldungen Osnabrück

16.03.2021 – 14:41

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Montagvormittag, gegen 11:22 Uhr, kam es an der Bahnhofstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Zur Tatzeit stand ein Mercedes am rechten Fahrbahnrand, in Fahrtrichtung Dissen, vor der Hausnummer 42 geparkt. Ein Augenzeuge beobachtete, wie ein dunkler Pkw der Marke “Mini” den Mercedes im Vorbeifahren touchierte und trotz abgefahrenen Spiegels seine Fahrt fortsetzte. Als Kennzeichenfragment konnte möglicherweise “OS-HH” abgelesen werden. Wer Zeuge des Unfalls wurde oder Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Dissen unter 05421 921390.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0152/09399168 ; 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4865521