POL-FR: Umzug des Polizeireviers und des Kriminalkommissariats Emmendingen

Polizeimeldungen Freiburg

16.03.2021 – 14:46

Polizeipräsidium Freiburg

Grund zur Freude haben die Kolleginnen und Kollegen des Polizeireviers Emmendingen und des Kriminalkommissariats Emmendingen, welche heute, am 16.03.2021, ihr umfassend renoviertes Dienstgebäude in der Wiesenstr. 4, 79312 Emmendingen, bezogen haben.

Seit Anfang 2019 waren die Kolleginnen und Kollegen für die Dauer der Umbaumaßnahmen in der so genannten “Villa Sonntag” untergebracht.

Zunächst sollte lediglich ein Anbau für das KK Emmendingen an dem Revier angeschlossen und die Arbeitsbereiche für den Bezirksdienst und die Revierleitung renoviert werden.

Ein großer Wasserschaden im Sommer 2019 machte jedoch auch den Auszug des Streifendienstes und eine entsprechende Sanierung deren Räumlichkeiten erforderlich.

Aus heutiger Sicht hat sich das Warten gelohnt.

Das Polizeirevier Emmendingen, das KK Emmendingen und die Prävention sind nun wieder in der Wiesenstr. 4, 79312 Emmendingen, unter der zentralen Telefonnummer: 07641-582-0 erreichbar.

#### “Hinweis für die Medienschaffenden:

Das Polizeipräsidium Freiburg und das Amt für Vermögen und Bau werden Ihnen noch weitere Informationen zum Einzug zukommen lassen, sobald die offizielle Schlüsselübergabe erfolgen kann.”

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4865531