POL-FR: Kandern: Verkehrsunfall wegen ausschwenkenden Auflieger eines Lkw

17.03.2021 – 11:41

Polizeipräsidium Freiburg

Ein Lkw mit Auflieger befuhr am Dienstag, 16.03.2021, gegen 11.30 Uhr, in Wollbach, die Landstraße 134 in Richtung Kandern. Beim Abbiegen nach rechts in die Obere Dorfstraße schwenkte der Auflieger aus und dieser streifte einen auf der Landstraße entgegenkommenden Pkw. Am Pkw entstand ein Schaden von etwa 5.000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für POL-FR: Kandern: Verkehrsunfall wegen ausschwenkenden Auflieger eines Lkw

POL-FR: Kandern: Verkehrsunfall wegen ausschwenkenden Auflieger eines Lkw

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4866260