POL-KN: (Singen) Weiterfahrt trotz plattem Reifen (16.03.2021)

Polizeimeldungen Konstanz

17.03.2021 – 13:24

Polizeipräsidium Konstanz

Eine 65-jährige KIA-Fahrerin ist am Dienstag gegen 12 Uhr im Bereich der Erzbergerstraße / Schwarzwaldstraße gegen eine Parksperre gefahren und anschließend trotz eines geplatzten Reifens geflüchtet. Die Frau hielt schließlich auf einem Parkplatz an, schaute sich den Schaden an und setzte die Fahrt bis zu einer Tankstelle fort, um den platten Reifen aufzupumpen. An der Tankstelle konnten die Beamten die 65-jährige Fahrerin feststellen und veranlassten das Abschleppen des nicht mehr fahrbereiten Autos. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 2200 Euro.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Elen Kienle / Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4866472