POL-FR: Waldshut-Tiengen: Mann zündet Mülltonne an

Polizeimeldungen Freiburg

17.03.2021 – 11:28

Polizeipräsidium Freiburg

Ein 30 Jahre alter Mann hat am Dienstag, 16.03.2021, gegen 15:25 Uhr, eine Mülltonne in WT-Waldshut angezündet, die am Eingang einer Sporthalle stand. Schlimmeres verhinderte ein Zeuge. Selbst bei der Feuerwehr löschte dieser das Feuer, bevor es mehr Schaden anrichten konnte. Die Mülltonne wurde komplett zerstört, das nahe Gebäude wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen. Der schon zuvor alarmierte Kommunale Ordnungsdienst hielt den Tatverdächtigen und einen Begleiter bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Tatverdächtige war geständig, einen Grund für sein Handeln nannte er jedoch nicht.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4866231