POL-FR: Fahren unter Alkoholeinfluss

18.03.2021 – 08:45

Polizeipräsidium Freiburg

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Titisee-Neustadt]

Am 18.03.2021, gegen 01:10 Uhr, kontrollierte eine Polizeistreife einen 36-jährigen Autofahrer, der mit seinem Pkw auf der Straße “Am Badeparadies” unterwegs war. Im Verlaufe der Kontrolle verdichteten sich die Erkenntnisse, dass der Fahrzeuglenker unter Alkoholeinfluss fuhr. Daraufhin wurde beim Fahrer noch vor Ort eine Atemalkoholmessung durchgeführt. Die Messung ergab ein Ergebnis von 0,64 Promille.
Gegen den Fahrzeuglenker wird nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
V.G. 07651 / 93360
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für POL-FR: Fahren unter Alkoholeinfluss

POL-FR: Fahren unter Alkoholeinfluss

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4866885