POL-KA: (KA) Waghäusel – 52-jährige Fahrradfahrerin nach Sturz schwer verletzt

Polizeimeldungen Karlsruhe

18.03.2021 – 09:52

Polizeipräsidium Karlsruhe

Schwere Verletzungen zog sich eine 52-jährige Fahrradfahrerin zu, als sie am Mittwochnachmittag in Waghäusel kurz vor der Bahnunterführung mit ihrem Fahrrad stürzte.

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die Frau kurz nach 16:30 Uhr die Johann-Philipp-Becker-Allee in Richtung Weinbrennerstraße. In dem leicht abschüssigen Streckenabschnitt im Kurvenbereich kam sie aus bislang unbekannter Ursache mit ihrem Fahrrad zu Fall und stürzte zu Boden. Hierbei zog sich die 52-Jährige schwere Verletzungen zu und musste mit dem alarmierten Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden.

Marion Kaiser, Pressestelle

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4867013