POL-FR: Schallbach: Unfall beim Abbiegen auf Kreisstraße – zwei Leichtverletzte – hoher Sachschaden

Polizeimeldungen Freiburg

18.03.2021 – 11:56

Polizeipräsidium Freiburg

Ein Pkw-Fahrer wollte am Mittwoch, 17.03.2021, gegen 16.45 Uhr, an der Einmündung Alte Poststraße in Schallbach, auf die Kreisstraße 6327 einbiegen und übersah dabei eine aus Richtung Rümmingen kommende, vorfahrtsberechtigte, Pkw-Fahrerin. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision. Beide Beteiligte wurden leicht verletzt und wurden von dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4867380