POL-OS: Melle: Feuer bei Lohnunternehmen

18.03.2021 – 14:44

Polizeiinspektion Osnabrück

In der Burtonstraße, Stadtteil Buer, geriet am Donnerstagmittag die Gerätehalle eines landwirtschaftlichen Lohnunternehmens in Brand. Gegen 12:25 Uhr wurde das Feuer gemeldet und die Rettungskräfte alarmiert. Durch die Flammen entstand ein erheblicher Gebäude- und Inventarschaden. Eine Begehung des Brandorts konnte noch nicht erfolgen, daher ist eine Schadenshöhe noch nicht abschätzbar. Verletzt wurde durch den Brand niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden von der Polizei Melle aufgenommen, Ergebnisse stehen bislang aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0152/09399168 ; 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-OS: Melle: Feuer bei Lohnunternehmen

POL-OS: Melle: Feuer bei Lohnunternehmen