LPI-EF: Leckere Beute

18.03.2021 – 14:39

Landespolizeiinspektion Erfurt

Zeugen hatten gestern die darüber informiert, dass ein 30-Jähriger in einem Supermarkt in der Thälmannstraße beim Stehlen erwischt worden war. Der Mann hatte noch versucht zu flüchten, konnte aber durch einen Polizisten, der sich im dienstfrei befand, gestoppt und anschließend den Kollegen übergeben werden. Bei der Durchsuchung des Diebes wurden diverse Nussmischungen aufgefunden. Der 30-Jährige hatte u. a. Walnüsse, Mandeln, Cashewkerne und Kürbiskerne mitgehen lassen. Was er mit der Beute vor hatte, ist nicht bekannt. Gegen den Ladendieb wurde Anzeige erstattet. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: LPI-EF: Leckere Beute

LPI-EF: Leckere Beute

Presseportal Blaulicht