POL-KN: (Geisingen, Landkreis Tuttlingen) Unbekannter dringt unberechtigt in ein Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße ein (18.03.2021)

Polizeimeldungen Konstanz

18.03.2021 – 16:28

Polizeipräsidium Konstanz

In den frühen Morgenstunden des Donnerstags, kurz nach Mitternacht, ist ein unbekannter Täter an einer Gebäuderückseite gewaltsam in ein Mehrfamilienhaus der Hauptstraße nahe dem Kreisverkehr zur Engener Straße eingedrungen und hat sich dort an einem Schuhschränkchen einer Wohnung zu schaffen gemacht. Ein Bewohner hörte Geräusche aus dem Treppenhaus des Mehrfamilienhauses und schaute nach. Davon in seinem Handeln gestört, flüchtete der Unbekannte aus dem Haus. Die Polizei Immendingen (07462 9464-0) hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und nimmt sachdienliche Hinweise zu dem Eindringling entgegen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4867792