POL-MA: Dossenheim (Rhein-Neckar-Kreis): Straßen rund um das Rathaus mit Kreide besprüht – Hinweis auf Klimastreik

Polizeimeldungen Mannheim

18.03.2021 – 13:42

Polizeipräsidium Mannheim

Dem Polizeirevier Heidelberg-Nord wurden am späten Mittwochabend mehrere Graffiti sprühende Personen in der Bahnhofstraße gemeldet. Der Bereich wurde umgehend durch mehrere Streifen angefahren.
Vor Ort stellten die Beamten fest, dass die Straßen rund um das Dossenheimer Rathaus mit weißem Kreidespray besprüht wurden. Bei den vermeintlichen Graffitis handelte es sich um verschiedene Hinweise auf den bevorstehenden Klimastreik “Fridays for future” am Freitag.

Da sich die Kreide mit Wasser entfernen ließ, kam es zu keiner strafbaren Handlung. Im näheren Umfeld konnten drei Männer im Alter zwischen 23 und 26 festgestellt werden. Von diesen wurden die Personalien erhoben.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Patrick Hahn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: Patrick.Hahn@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4867553