POL-OG: Offenburg – Zeugenaufruf nach Unfallflucht

18.03.2021 – 15:43

Polizeipräsidium Offenburg

Nach einer Unfallflucht am Mittwochnachmittag in der Straße “Im Seidenfaden” sind die Beamten des Polizeireviers Offenburg auf der Suche nach Zeugen. Ersten Ermittlungen zufolge streifte ein noch unbekannter Fahrzeugführer im Zeitraum zwischen 15 Uhr und 19.30 Uhr einen am rechtn Fahrbahnrand geparkten Pkw und verursachte so einen Schaden von rund 2.000 Euro. Ohne den Vorfall zu melden, suchte der Unfallverursacher das Weite. Mögliche Zeugen wenden sich bitte unter der Telefonnummer 0781 21-2200 an die ermittelnden Beamten.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-OG: Offenburg – Zeugenaufruf nach Unfallflucht

POL-OG: Offenburg – Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4867758