POL-KN: (Konstanz) Auto beschädigt und geflüchtet (14.-16.03.2021)

19.03.2021 – 13:20

Polizeipräsidium Konstanz

Ein unbekannter Autofahrer hat zwischen vergangenem Sonntag, 14.03., und Dienstag, 16.03, in der Hardtstraße einen geparkten schwarzen Mazda beschädigt. Der Unbekannte streifte das Auto an der hinteren Stoßstange und am hinteren Kotflügel und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Der Schaden beträgt rund 300 Euro. Zeugen, die den Streifvorgang beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Konstanz-Wollmatingen (Tel. 07531 94299-0) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Elena Kienle / Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für POL-KN: (Konstanz) Auto beschädigt und geflüchtet (14.-16.03.2021)

POL-KN: (Konstanz) Auto beschädigt und geflüchtet (14.-16.03.2021)

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4868598