LPI-EF: Zigarettenautomat aufgesprengt

Polizeimeldungen Erfurt

21.03.2021 – 12:19

Landespolizeiinspektion Erfurt

Im Zeitraum vom 19.02.21 bis zum 19.03.21 wurde der im Bereich Seestraße, Ecke Nicolaistraße in Weißensee aufgestellte Zigarettenautomat stark beschädigt. Nach derzeitigen Erkenntnissen wird davon ausgegangen, dass der Zigarettenautomat mit einem unbekannten Sprengmittel geöffnet werden sollte. Hierbei wurden sowohl der Zigarettenautomat, als auch dessen Inhalt völlig unbrauchbar gemacht. Durch die herbeigeführte Explosion wurde ein Schaden von ca. 4000 EUR verursacht. (FS)

Sachdienliche Hinweise, insbesondere Hinweise die den Tatzeitpunkt präzisieren, werden bei der Polizeiinspektion Sömmerda unter der Rufnummer: 03634-3360 erbeten.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4869448