POL-FR: Weil am Rhein: Mutter und Tochter auf gemeinsame Diebestour

22.03.2021 – 13:34

Polizeipräsidium Freiburg

Am Freitag, 19.03.2021, gegen 15.30 Uhr, haben eine 33-jährige Mutter sowie ihre 15-jährige Tochter gemeinschaftlich insgesamt 11 Zigarettenpackungen aus einem Lebensmittelgeschäft in Friedlingen gestohlen. Dabei wurden sie von einem Ladendetektiv beobachtet, welcher die Polizei verständigte. Der Verkaufspreis der Zigaretten betrug 128 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für POL-FR: Weil am Rhein: Mutter und Tochter auf gemeinsame Diebestour

POL-FR: Weil am Rhein: Mutter und Tochter auf gemeinsame Diebestour

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4870335