POL-KA: Ettlingen – Drei Gartenhütten am Robberg aufgebrochen

22.03.2021 – 14:18

Polizeipräsidium Karlsruhe

Im Zeitraum der vergangenen 14 Tage wurden im Gartengebiet “Am Robberg” drei Gartenhütten aufgebrochen.

Im Zuge der polizeilichen Ermittlungen an den Tatorten stellte sich, auch aufgrund von Zeugenaussagen, heraus, dass mittels eines Werkzeugs ein Zaun aufgeschnitten worden war. So konnten die Täter auf das Grundstück gelangen und dort die Hütte aufbrechen. Insgesamt wurden aus allen drei Hütten einige kleinere Werkzeuge und Haushaltsgegenstände entwendet. Der Gesamtwert liegt bei ungefähr 150 Euro, der Schaden an den Türen der Hütten sowie am Zaun beträgt insgesamt um die 1000 Euro.

Wer in den letzten vierzehn Tagen verdächtige Beobachtungen im Bereich “Robberg” gemacht hat, kann sich gerne mit dem Polizeirevier Ettlingen unter der Telefonnummer 07243/32000 in Verbindung setzen.

Heike Umminger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für POL-KA: Ettlingen – Drei Gartenhütten am Robberg aufgebrochen

POL-KA: Ettlingen – Drei Gartenhütten am Robberg aufgebrochen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4870413