POL-MA: Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Radfahrerin gestürzt? – Polizei sucht weitere Zeugen

Polizeimeldungen Mannheim

22.03.2021 – 12:01

Polizeipräsidium Mannheim

Am Samstag kurz vor Mitternacht verständigten Zeugen den Rettungsdienst, nachdem sie in der Haupt-/Heidelberger Straße eine 25-jährige Frau am Boden liegend feststellten. Ob die Frau mit dem mitgeführten Fahrrad zu Sturz kam, konnte nicht geklärt werden. Hinweise auf eine Beteiligung mit einem weiteren Fahrzeug konnten ausgeschlossen werden. Die Verletzte wurde nach der medizinischen Erstversorgung durch eine Notärztin mit einem Rettungswagen in eine Klinik nach Heidelberg eingeliefert. Die Angehörigen wurden von der Polizei informiert. Weitere Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Sturzgeschehen machen können, werden gebeten sich unter Telefon 06222/57090 beim Polizeirevier Wiesloch zu melden.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4870088