POL-KN: (Sulz am Neckar, Lkrs RW) Sportheim-Einbrecher vermutlich Jugendliche 21.3.21

Polizeimeldungen Konstanz

23.03.2021 – 11:52

Polizeipräsidium Konstanz

Nachtrag zur Meldung vom 22.3.21:

Die Polizei in Sulz hat mittlerweile einen Hinweis, wonach die Tat von Jugendlichen verübt worden war. Zwei etwa 15 Jahre alte Jungen sind gesehen worden, wie sie am Sonntag gegen 16.45 Uhr über die Terrasse das Sportheim verlassen hatten und in den Wald rannten. Sie sollen dunkle Kapuzenpullis getragen und einen Rucksack mitgeführt haben.
Die Polizei bittet unter 07454 92746 um Hinweise zu den beiden Jugendlichen und insbesondere um Zeugenwahrnehmungen, wer diese auf dem Weg zum oder vom Sportheim gesehen hat .

Ursprungsmeldung:

Bei einem Einbruch in das Sportheim am vergangenen Wochenende hat ein Dieb einen WLAN-Router gestohlen. Der Schaden am Gebäude dürfte indes höher sein.
Wie die Polizei feststellte, ist die hinter Glastüre sowie eine Fensterscheibe eingeschlagen worden. Zudem wurde im oberen Stockwerk mit Pflastersteinen ein Rolladen beschädigt und ein Fenster eingetreten. Außer dem Internet-Router fehlt nach bisherigem Stand nichts. Wie hoch der angerichtete Schaden ist, steht noch nicht fest. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei Sulz unter Telefon 07454 92746 entgegen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4871292