POL-MA: Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis): Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern – Verursacher flüchtig – Zeugen gesucht

23.03.2021 – 13:04

Polizeipräsidium Mannheim

Am Montagmorgen kam es auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Rudolf-Diese-Straße zu einem zwischen zwei Radfahrern. Ein 25-Jähriger fuhr mit seinem Rad gerade auf den Parkplatz, als ihm zwei bislang unbekannte, männliche Radfahrer entgegenkamen. Einer dieser beiden streifte den 25-Jährigen, wodurch er zu Fall kam und sich am Bein verletzte. Er wurde vorsorglich in ein nahegelegenes gebracht.

Der Unbekannte und sein männlicher Begleiter entfernten sich unerkannt von der Unfallstelle.

Die beiden Männer konnten wie folgt beschrieben werden:

– Verursacher: dunkle Haare, gelbe Jacke
– Begleiter: blonde Haare, dünne schwarze Jacke

Beide Männer solle ca. 20 Jahre alt sein und einen europäischen Phänotyp haben. Sie waren mit einem weißen und einem schwarzen Mountainbike unterwegs.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwetzingen unter Tel.: 06202 2880 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Patrick Hahn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: Patrick.Hahn@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-MA: Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis): Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern – Verursacher flüchtig – Zeugen gesucht

POL-MA: Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis): Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern – Verursacher flüchtig – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4871439