POL-OG: Appenweier, A5 – Auto in Vollbrand

Polizeimeldungen Offenburg

23.03.2021 – 15:34

Polizeipräsidium Offenburg

Ein brennender Pkw auf der Nordfahrbahn der A5 hält aktuell Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei auf Trab. Gegen 15 Uhr wurde gemeldet, dass der Wagen unweit der Raststätte Renchtal in Flammen aufging. Derzeit ist er auf dem Standstreifen abgestellt. Die Insassen konnten das Fahrzeug ersten Erkenntnissen zufolge rechtzeitig verlassen und blieben unversehrt. Aktuell ist der rechte Fahrstreife gesperrt. Mit weiteren Verkehrsbeeinträchtigungen ist zu rechnen.

/ya

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4871647