POL-OG: Achern – Hoher Sachschaden nach Parkunfall

Polizeimeldungen Offenburg

23.03.2021 – 09:28

Polizeipräsidium Offenburg

Eine 25-Jährige verursachte am Montagnachmittag auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Allerheiligenstraße beim Einparken einen Sachschaden von rund 13.000 Euro. Ersten Erkenntnissen dürfte die junge Frau beim Einparken in eine Parklücke das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt haben und kollidierte hierbei sowohl mit einem Baum, als auch mit zwei ordnungsgemäß geparkten Autos.

/cw

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4870916