POL-FR: Auffahrunfall infolge Unachtsamkeit

Polizeimeldungen Freiburg

24.03.2021 – 09:53

Polizeipräsidium Freiburg

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Titisee-Neustadt;]

Am 23.03.21, gg. 11:43 Uhr fuhr eine 52-jährige Frau mit ihrem Pkw auf einem Parkplatz eines Supermarktes in der Freiburger Straße auf ein stehendes Fahrzeug auf. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 3.500 Euro an den Fahrzeugen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
H.P. 07651 9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Medienrückfragen bitte an:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
H.P. 07651 9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4871984