POL-FR: Todtmoos: Radlader gestohlen

Polizeimeldungen Freiburg

24.03.2021 – 11:11

Polizeipräsidium Freiburg

Von Sonntag, 14.03.2021, bis Montag, 22.03.2021, ist ein Radlader in Todtmoos gestohlen worden. Dieser war in Vordertodtmoos auf einem Schotterplatz neben einem Einkaufsmarkt abgestellt gewesen. Witterungsbedingt musste die geschädigte Baufirma ihre Arbeit in dieser Zeit ruhen lassen. Als sie am Montag den Radlader wieder nutzen wollte, war dieser verschwunden. Es handelt sich um einen Radlader des Hersteller Atlas, Modell AR72c. Der Polizeiposten St.Blasien (Kontakt 07672 92228-0) ermittelt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4872213