POL-KA: (KA) Karlsruhe – Versuchter Diebstahl aus Pkw

24.03.2021 – 13:12

Polizeipräsidium Karlsruhe

Eine bislang Unbekannter hat am Dienstagmittag an einem
abgestellten BMW die hintere Dreiecksscheibe eingeschlagen.

Zwischen 12:45 Uhr und 14:15 Uhr stellte die Geschädigte ihr Fahrzeug
auf einem Waldweg Höhe des Adenauerring Ecke Kurze Alleen ab.
Als die Frau nach ihrer Waldrunde zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie die Beschädigung an ihrem Fahrzeug fest. Zu einem Diebstahlschaden kam nach ihren Angaben nicht.

Zeugen, die etwas Auffälliges beobachtet haben, sollen sich bitte beim Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz melden unter der Telefonnummer 0721 6663311 melden.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-KA: (KA) Karlsruhe – Versuchter Diebstahl aus Pkw

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Versuchter Diebstahl aus Pkw