POL-MA: Heidelberg-Rohrbach: Entlaufener Hund wohlbehalten an Herrchen übergeben

24.03.2021 – 14:13

Polizeipräsidium Mannheim

Eine Spaziergängerin informierte am Dienstagmittag das Polizeirevier Heidelberg-Mitte über einen wohl entlaufenen Hund, den sie auf einem Parkplatz am Promenadenweg aufgefunden hat. Eine Streife machte sich auf den Weg zu der Dame und nahm den Golden Retriever entgegen.

Zurück auf dem Polizeirevier, ermittelten die Beamten anhand der Steuermarke den Besitzer und konnten diesen telefonisch erreichen. Kurze Zeit später konnte der Ausreißer wieder seinem Herrchen übergeben werden. Der Hund hatte augenscheinlich ein (bis dato) unbekanntes Loch im Zaun entdeckt und sich unbemerkt auf einen Spaziergang gemacht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Patrick Hahn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für POL-MA: Heidelberg-Rohrbach: Entlaufener Hund wohlbehalten an Herrchen übergeben

POL-MA: Heidelberg-Rohrbach: Entlaufener Hund wohlbehalten an Herrchen übergeben

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4872561