POL-OG: Rastatt, Wintersdorf – Mit gestohlenem Roller geflüchtet

Polizeimeldungen Offenburg

24.03.2021 – 14:39

Polizeipräsidium Offenburg

An einer Waldschranke endete am Dienstagnachmittag die Verfolgung eines offenbar gestohlenen Motorrollers. Beamte des Polizeipostens Flughafen-Rheinmünster beabsichtigten gegen 17:30 Uhr der Roller auf der L 78 B von Wintersdorf in Richtung Grenze fahrend mangels gültigem Versicherungskennzeichen zu stoppen. Die Anhalteaufforderungen ignorierend, fuhr der Zweiradfahrer nach einem Wendemanöver mit Geschwindigkeiten von bis zu 80 Stundenkilometern rücksichtslos durch Wintersdorf. Über die Bannwaldstraße gelangte der Unbekannte in ein Waldgebiet, wo die Verfolgung nicht weiter möglich war. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Peugeot-Roller im November vergangenen Jahres in Ötigheim entwendet wurde. Die Ermittlungen zur Identität des Fahrers dauern derzeit an.

/rs

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4872605