POL-FR: Elzach-Prechtal: Energischer Tierschützer – Zeugen gesucht

Polizeimeldungen Freiburg

25.03.2021 – 13:21

Polizeipräsidium Freiburg

Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei war eine Autofahrerin am Mittwoch, 24.03.2021, gegen 13:25 Uhr, im Bereich Schlosshofweg in Eltach-Prechtal unterwegs.

Bei langsamer Fahrt ließ die körperlich eingeschränkte Hundehalterin ihren Hund neben dem Pkw herlaufen. Ein dort befindlicher Fußgänger beleidigte die Autofahrerin zunächst und trat ihr dann gegen den Wagen.

Als diese daraufhin anhielt, ausstieg und den Mann zur Rede stellen wollte, ergriff dieser die Fahrerin am Hals, lies aber wieder von ihr ab, als die Frau sich wehrte.

Im Anschluss lief er in Richtung Hofstetten davon.

Der Mann ist etwa 50 Jahre alt, 175 cm groß, sportlich, Flaumbart und mit war mit einer grellgrünen Hose bekleidet.

Das Polizeirevier Waldkirch (Tel. 07681-40740) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4873685