POL-KN: (Engen, Lkrs. Konstanz) Frau wird im Discounter beleidigt 25.3.21, 8 Uhr

Polizeimeldungen Konstanz

25.03.2021 – 16:58

Polizeipräsidium Konstanz

Eine 40 Jahre alte Frau ist in einem Discounter in der Hegaustraße von einer anderen Frau beim Einkauf beleidigt worden. Grund war der Hinweis der 40-Jährigen, wegen einer Ansteckungsgefahr einen größeren Abstand einzuhalten.
Daraufhin wurde sie mit übelsten Beschimpfungen attackiert und beleidigt, weswegen sie die Nummer des Autos, in das die Frau später einstieg, notierte und später bei der Polizei Anzeige erstattete. Diese hat nun weitere Ermittlungen wegen der Beleidung eingeleitet.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4873972