POL-FR: Steinen: interessante Fundsache bei der Polizei abgegeben

Polizeimeldungen Freiburg

26.03.2021 – 15:59

Polizeipräsidium Freiburg

Am Freitag, 26.03.2021, gegen 07.15 Uhr, brachte ein Arbeiter eine Stofftasche zum Polizeiposten, welche er vor seiner Firma gefunden habe.
Bei einer Nachschau durch die Polizei konnten in der Stofftasche Ausweispapiere eines 18-jährigen Mannes, etwa zwei Gramm Marihuana, eine 9mm-Patrone sowie Kleidungsstücke aufgefunden werden. Gegen 10.00 Uhr erschien der 18-Jährige wohl bei der Firma und fragte nach dem Verbleib seiner vergessenen Tasche. Er wurde an den Polizeiposten verwiesen. Dort ist er bislang nicht erschienen.
Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie Waffengesetz aufgenommen und wird nun mit dem 18-Jährigen in Kontakt treten.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 10.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4874960