LPI-EF: Eingebrochen

Polizeimeldungen Erfurt

26.03.2021 – 14:35

Landespolizeiinspektion Erfurt

Diebe machten sich an Gartenhäusern in Kindelbrück und Sömmerda zu schaffen. Eine Datsche in Kindelbrück wurde von Unbekannten aufgebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen ließen die Langfinger eine Kettensäge mitgehen. In Sömmerda knackten die Diebe die Schlösser von mehreren Schuppen. Astscheren und Akkurasentrimmer fielen den Unbekannten zum Opfer. Auch eine Garage wurde durchwühlt. Offenbar wurden die Einbrecher nicht fündig, da nach ersten Ermittlungen nichts entwendet wurde. (JS)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4874874