POL-HB: Nr.: 0226 –Brennende Autos in Burg-Grambke–

28.03.2021 – 09:22

Bremen

– Ort: Bremen-Burglesum, OT Burg-Grambke, Der Schlekenweg
Zeit: 26.03.21, 23:30 Uhr

Freitagnacht brannten im Ortsteil Burg-Grambke zwei Autos fast vollständig aus. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 23:30 Uhr entdeckten Zeugen die Brände in der Straße Der Schlekenweg und informierten die Polizei. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen ein Opel und ein VW auf einem Parkplatz komplett in Flammen. Ein neben dem VW stehender Baum wurde durch die starke Hitzeentwicklung ebenfalls beschädigt. Die löschte die Brände schnell. An beiden Autos entstand Totalschaden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Brandursachen aufgenommen und fragt: Wer hat in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Straße Der Schlekenweg oder der näheren Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0421 362-3888 jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Stefanie Freund
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-HB: Nr.: 0226 –Brennende Autos in Burg-Grambke–

POL-HB: Nr.: 0226 –Brennende Autos in Burg-Grambke–