Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

Hörbuch-Tipp: “Todesrauschen: AURIS” von Vincent Kliesch – Teil 3 des Jula und …

Berlin (ots) – Anmoderationsvorschlag: Jula Ansorge und Matthias Hegel sind zurück. Diesmal wird es für die beiden Helden der “Auris”-Bestseller-Reihe von Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek richtig gefährlich. Denn in “Todesrauschen” müssen die beiden gemeinsam um ihr Leben kämpfen. Zu hören gibt’s das ab sofort im dazugehörigen nervenaufreibenden Audible Original Hörspiel. Jessica Martin verrät Ihnen mehr über diesen packenden Entführungs-Thriller.

Sprecherin: Seit Jahren versucht die erfolgreiche True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge die Wahrheit über das Schicksal ihres unter mysteriösen Umständen verschwundenen Bruders herauszubekommen. Der berühmte forensische Phonetiker Matthias Hegel behauptet, Beweise dafür zu haben, dass Moritz noch lebt.

O-Ton 1 (AURIS 3, 13 Sek.): “Aber eines müssen Sie wissen, Jula: Es gibt einen Grund, warum ich Sie nicht schon früher eingeweiht habe. Wenn ich Ihnen jetzt sage, was mit Moritz geschehen ist, dann werden nicht nur Sie sterben. Man wird jeden Menschen töten, der Ihnen jemals etwas bedeutet hat.”

Sprecherin: Kaum ist der Satz ausgesprochen, nimmt die Katastrophe ihren Lauf. Jula und Hegel werden brutal entführt. Denn es gibt noch jemanden, der Moritz unbedingt finden will. Und die Täter schrecken selbst vor grausamster Folter nicht zurück.

O-Ton 2 (AURIS 3, 25 Sek.): “Turnschuhe? Was soll das?” “Ihre Absatzschuhe sind nicht nur unbequem, Sie könnten damit auch den Boden in der Kammer beschädigen. Das wollen wir nicht.” “Was für eine Kammer?” “Der Ort, an dem wir hier sind, ist sehr gezielt von uns ausgewählt worden. Er hält eine ganz besondere Überraschung für Sie bereit. Also ziehen Sie die Turnschuhe an! Ich bin gespannt, ob Sie meine Überraschung wohl länger aushalten werden als Professor Hegel.”

Sprecherin: Jula und Hegel stecken gemeinsam in einem unlösbaren, mörderischen Dilemma. Denn, wenn sie das letzte Rätsel um Moritz lösen, wird Julas Bruder umgebracht. Lösen sie es nicht, sterben sie selbst qualvoll in Gefangenschaft…

O-Ton 3 (AURIS 3, 18 Sek.): “Stopp!” “Möchten Sie uns etwas sagen, Herr Professor?” “Frau Ansorge wird Ihren Bruder nicht einfach so verraten! Glauben Sie es mir, ich kenne sie lange genug. Ich glaube aber, dass ich Moritz’ Nachrichten möglicherweise mithilfe der Umgebungsgeräusche entschlüsseln kann.”

Sprecherin: Das klappt allerdings nur, wenn Hegel und Jula zusammenarbeiten.

O-Ton 4 (AURIS 3, 24 Sek.): “Moritz hat nicht nur mir eine geheime Botschaft geschickt. Sie haben auch eine bekommen. Und was immer die Lösung seiner Rätsel ist, wir können sie nur gemeinsam finden! Also: wer ist diese ominöse Bonbon-Frau?” Jula schwieg und blieb ruhig vor Hegel stehen, wenn es auch in ihr brodelte. Konnte sie Hegel wirklich vertrauen? Oder war das alles auch schon wieder nur eine Falle?

Abmoderationsvorschlag: Wie entscheidet sich Jula? Und kommen die beiden lebend aus ihrem Dilemma raus? Das hören Sie in “Todesrauschen: Auris” von Vincent Kliesch. Mehr über dieses Audible Original Hörspiel, das es auch nur dort zum Download gibt, erfahren Sie unter www.audible.de/ep/hoerbuch-tipp.

Quellenangaben

Bildquelle: Entführungs-Thriller der Extraklasse. Noch einmal müssen die Helden der Auris-Bestseller von Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek, Jula Ansorge und Matthias Hegel, gemeinsam um ihr Leben kämpfen. Das packende Original Hörspiel mit den Stimmen von u.a. Oliver Masucci und Luisa Wietzorek ist ab sofort nur bei Audible erhältlich. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/56459 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Audible GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/56459/4875821
Newsroom: Audible GmbH
Pressekontakt: Audible GmbH
Silvia Jonas
Tel.: 030-310 191 132
Mail: silvia.jonas@audible.de
Presseportal