POL-HB: Nr.: 0229 –Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigung–

Polizeimeldungen Bremen

29.03.2021 – 11:31

Polizei Bremen

– Ort: Bremen-Vegesack, OT Aumund-Hammersbeck, Walter-Flex-Straße
Zeit: 28.03.2021, 19:15 Uhr

Am Sonntag haben Unbekannte im Ortsteil Aumund-Hammersbeck eine Fensterscheibe beschädigt. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Gegen 19:15 Uhr hörten Anwohner in der Walter-Flex-Straße einen lauten Knall und sahen mehrere Unbekannte in Richtung Kasper-Ohm-Straße flüchten. Bewohner eines Einfamilienhauses stellten im Weiteren fest, dass eine Fensterscheibe ihres Haues ein Loch aufwies und zersplittert war. Ermittler stellten ein Kugelgeschoss sicher. Woher die Kugel stammt, wird derzeit noch ermittelt. Das Geschoss drang nicht vollständig durch die Scheibe. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

Die Täter sollen Kinder und Jugendliche gewesen sein und werden wie folgt beschrieben:
Zwei von ihnen waren circa 1,75 Meter groß. Einer trug eine rote Daunenjacke. Die Anderen waren dunkel gekleidet.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 entgegen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Jagoda Matic
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/4876197