POL-KN: (Denkingen, Landkreis Tuttlingen) Baucontainer und Bauanhänger aufgebrochen – Polizei bittet um Hinweise (26. – 29.03.2021)

Polizeimeldungen Konstanz

29.03.2021 – 12:22

Polizeipräsidium Konstanz

Im Laufe des vergangenen Wochenendes haben unbekannte Täter auf dem Großraumparkplatz der Denkinger Festhalle an der Straße “Auf Bulz” einen dort abgestellten Baucontainer eines Straßenbauunternehmens sowie einen Bauanhänger eines Energie- und Telekommunikationsunternehmens aufgebrochen. Aus dem Baucontainer wurde nach ersten Feststellungen zumindest ein benzinbetriebener Motortrennschleifer im Wert von rund 1000 Euro entwendet. Ob auch aus dem Bauanhänger des Telekommunikationsunternehmens etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Zudem wurde bei der polizeilichen Anzeigenaufnahme von der Baufirma mitgeteilt, dass im Verlauf der letzten beiden Wochen aus einem Bautank Dieselkraftstoff entwendet worden sei, ein mobiler Kompressor und ein Baufahrzeug mit grüner Farbe besprüht sowie eine große Glasfasermaterialrolle über die abschüssige Naturtribüne auf den angrenzenden Sportplatz gerollt worden sei. Zu den Aufbrüchen des Baucontainers und des Bauanhängers sowie zu den anderen Taten in den beiden vergangenen Wochen hat die Polizei Spaichingen (07424 9318-0) entsprechende Ermittlungen eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4876342