POL-OS: Bad Rothenfelde: Unbekannter Radfahrer ermittelt

29.03.2021 – 12:51

Polizeiinspektion Osnabrück

Ursprungsmeldung (26.03.2021 – 14:11):

Am Donnerstagmittag kam es im Kurpark in Bad Rothenfelde zu einer Auseinandersetzung zwischen Fußgängern und einem Radfahrer. Um 12.55 Uhr fuhr ein etwa 30-jähriger Mann mit seinem Fahrrad nur knapp an einem älteren Ehepaar vorbei. Als der 80-jährige Fußgänger den Mann daraufhin ansprach, drehte sich dieser um und bedrohte ihn. Anschließend spuckte der Unbekannte dem 80-Jährigen und seiner 76 Jahre alten Frau ins Gesicht und fuhr davon. Die Zeugen konnten den Mann wie folgt beschreiben: circa 30 Jahre alt, etwa 1,80m groß, athletische Figur, mittelblonde “zerzauste” Haare. Der Unbekannte hatte ein ungepflegtes Erscheinungsbild und trug einen grünen Parka. Die Polizei Dissen bittet Zeugen, die Angaben zu dem Täter oder dem Geschehen machen können, sich zu melden, Telefon 05421/921390.

———————–

Den Ermittlern der Polizeistation Dissen ist es gelungen, den gesuchten Fahrradfahrer zu ermitteln. Es handelt sich um einen 29-jährigen Mann aus Bad Rothenfelde, der bereits hinlänglich bei den Behörden bekannt ist. Ermittlungen und zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung führten zur Identifizierung des Täters.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-OS: Bad Rothenfelde: Unbekannter Radfahrer ermittelt

POL-OS: Bad Rothenfelde: Unbekannter Radfahrer ermittelt

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4876396